Wiederaufbau der Schule La Garenne

Wiederaufbau der Schule La Garenne

Schnelle unbürokratische Hilfe. Durch das Erdbeben im Januar 2010 sind sowohl die Schule als auch der Kindergarten La Garenne auf Haiti komplett zerstört worden. Vor dem Erdbeben wurden in beiden Einrichtungen mit Hilfe von 12 Lehrern insgesamt 290 Kinder betreut, von denen 70 ums Leben kamen. Das Projekt befasste sich mit dem Wiederaufbau der Schule sowie des Kindergartens. Weil der Staat keine finanzielle Hilfe leistete und die Eltern das monatliche Schulgeld nicht aufbringen konnten, wandten sich die Verantwortlichen von La Garenne an ,,Ein Herz für Kinder und die Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung mit der Bitte um Unterstützung durch das Programm ,,Tränchen Trocknen.

Info

  • Land

    Haiti

  • Stadt

    Delmas

  • Zeitraum

    2011 - 2011

Share