Naturwissenschaftlicher Fachraum für Mädchenschule A-Tur

Naturwissenschaftlicher Fachraum für Mädchenschule A-Tur

Mädchenpower. Die Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung unterstützt die Einrichtung eines naturwissenschaftlichen Fachraumes in der Mädchenschule A-Tur in Jerusalem. Der fehlende Fachraum hatte negative Auswirkungen auf das naturwissenschaftliche Lernniveau an der Schule. Und das, obwohl gerade heute auf eine fundierte, naturwissenschaftliche Bildung, insbesondere für Mädchen, Wert gelegt wird.

Info

  • Land

    Israel

  • Stadt

    Jersusalem

  • Zeitraum

    2014 - 2015

Share