Bau eines Kindergarten in Luc Sy Thanh

Bau eines Kindergarten in Luc Sy Thanh

Bau eines Kindergartens in der unterentwickelten Provinz Vinh Long. Mit diesem Projekt wurde für insgesamt 120 Kinder eine Betreuung und gleichzeitig ein besserer Zugang zu Bildung geschaffen. In den ländlichen und bergigen Gebieten Vietnams gibt es viele Dörfer und Gemeinden ohne Kindergärten. So müssen sich viele Elternpaare wechselweise um ihre Kinder kümmern und können in dieser Zeit kein Geld verdienen, dadurch verlieren sie Einkommen und geraten noch tiefer in Armut. Der Zugang zu örtlichen Kindergärten ermöglicht den Eltern bessere Beschäftigungsmöglichkeiten und somit mehr Einkommen. Aus diesem Grund finanzierte die Regine Sixt Kinderhilfe gemeinsam mit der Dariu Foundation des Schweizer Verlagshauses Ringier den Bau eines Kindergartens im Distrikt Luc Sy Thanh. Die Betreuung ermöglicht den Eltern einer ganztägigen Arbeit nachzugehen. Mitte November 2012 wurde der Kindergarten eröffnet.

Info

  • Land

    Vietnam

  • Stadt

    Provinz Vinh Long

  • Zeitraum

    2011 - 2012

Share