Benefizkonzert in der Église de la Madeleine in Paris

Benefizkonzert in der Église de la Madeleine in Paris

Am Montag, den 28. Januar fand ein Benefizkonzert der Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung in der Église de la Madeleine in Paris, mit rund 500 Gästen, statt. Die Spenden des klassischen Konzerts, mit Klängen von Mozart und Misa Tango von Palmeri, gehen zugunsten der Kinder- und Jugendpsychiatrie-Abteilung der Robert Debré Universitätsklinik. Wir danken allen für die zahlreichen Spenden!