Skip to main content

Unterstützung für die Errichtung eines Kindergartens in Hout Bay zusammen mit Ein Herz für Kinder.

Little Lambs ist ein Kindergarten im südafrikanischen Hout Bay. In einem Elendsviertel, in dem auch nach dem Ende der Apartheid noch grosse Armut herrscht, worunter die Kinder am meisten leiden.

 

2001 wurde die Geschäftsfrau Marlies Schaper auf zahlreiche hungernde Kinder aufmerksam. Sie fand heraus, dass der örtliche Kindergarten zwar für die Betreuung der Kinder zuständig ist. Nicht aber dafür, dass sie auch mit Nahrungsmitteln versorgt werden.
So begann Frau Schapers Engagement. Sie kaufte täglich frisches Obst für die Kinder. Durch ihre tägliche Anwesenheit in der Einrichtung wurde sie auf weitere Mängel aufmerksam: Toiletten, die nicht funktionierten; Stühle, Tische, die es nicht gab.

 

Dies veranlasste Marlis Schaper, Spenden für die Kinder zu sammeln. Sie gründete den Kindergarten Little Lambs, um ihren kleinen Schützlingen nicht nur heute, sondern auch morgen zu helfen.

 

Die Regine Sixt Kinderhilfe hat dieses Projekt gemeinsam mit Ein Herz für Kinder finanziert. Es entstand auf 450 Quadratmetern ein kleines Paradies, wo die Kinder nicht nur ausreichend zu essen erhalten, sondern auch von Helferinnen liebevoll betreut werden.