München: Regines Kinderwiesn 2016

Tränchen Trocknen und Sixt-Family lässt 250 Gäste bei einem ausgelassenen Wiesn-Nachmittag dem Alltag entfliehen - zum 17. Mal anläßlich Regines traditioneller Kinderwiesn.

Auch in diesem Jahr hieß es wieder o´zapft is auf dem Münchner Oktoberfest – nur, dass es sich dabei um Limonade, Kakao und allerlei Gebäck bei der diesjährigen Kinderwiesn handelte.
Regine Sixt und 16 Mitglieder der Sixt-Family begrüßten 150 Kinder und ihre 100 Begleiter aus umliegenden Institutionen im Café Mohrenkopf. Los ging es bei einem kleinen Empfang mit der Landesmutter Karin Seehofer und der Stadtmutter Petra Reiter. Danach wurde in einem Meer von bunten Ballons, mit zahlreichen Zauberern und bei herrlicher Musik ausgelassen gefeiert. 
Im Anschluss luden Regine Sixt und die Münchner Schausteller zu einem Rundgang über die Wiesn und zu Fahrten in Karussells und im Riesenrad ein.

Regine Sixt:
Wenn ich in die großen Augen der kleinen Kinder sehe, wenn wir diesen leidgeprüften kleinen Patienten einige Stunden Unbeschwertheit bieten können und wenn ich das ausgelassene Lachen der Kinder in all dem Trubel sehe, dann weiß ich, dass wir nicht alles zum Besseren wenden können. Aber wir können ein Lächeln schenken und deshalb danke ich Helfern und Sponsoren herzlich für ihren Einsatz und ihre Unterstützung.


 Die Kinderwiesn ist eines von zahlreichen weltweiten Projekten der Regine Sixt Kinderhilfestiftung Tränchen Trocknen, die Kinder in Not unterstützen und ihnen die schönen Seiten des Lebens zeigen, um traurige Gesichter wieder zum Lachen zu bringen.
Spenden kommen ohne Abzüge den einzelnen Hilfsprojekten zugute.

 

Die kleinen Gäste der Kinderwiesn kommen aus den folgenden Einrichtungen:

  • • Klinikum Großhadern /McDonalds Kinderhilfe
  • • Bayernkaserne
  • • Dr. von Haunerschen Kinderspital
  • • Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München
  • • Stiftung Pfennigparade
  • • Kinderklinik München Schwabing
  • • Münchner Waisenhaus
  • • Herzzentrum München, McDonalds Kinderhilfe
  • • Salberghaus
  • • Olgahospital Stuttgart
  • • ICP München
  • • kindness 4 kids